Willkommen im

Rehabilitationszentrum Weißer Hof
Andere Verletzungen

Mehrere Krücken lehnen an einer Wand.

Therapie bei Extremitätenverletzungen

Im Rahmen der individuellen Möglichkeiten jeder Patientin bzw. jedes Patienten werden folgende Ziele gesetzt:

 

Allgemeine Ziele

  • bestmögliche Gelenksbeweglichkeit
  • maximal erreichbare Muskelkraft
  • Umsetzung der erlernten Fähigkeiten im Alltag: z. B. Körperpflege, Essen und Trinken, berufliche Tätigkeiten etc.
  • Schmerzreduktion

 

Maßnahmen

  • Gelenksmobilisation und/oder Schmerzbehandlung mittels verschiedener manualtherapeutischer Behandlungskonzepte
  • Koordinations- und Gleichgewichtstraining
  • gezieltes Training funktioneller Muskelketten
  • Gangschulung in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • alltagsorientiertes Training
  • falls erforderlich Anpassung, Versorgung und Erprobung von Hilfsmitteln, z. B. Schienen, Orthesen, Einlagen etc.
  • arbeitsorientiertes Training
  • Handtherapie