Willkommen im

Rehabilitationszentrum Weißer Hof
Logopädie

Lächelnder Mund

Logopädie bietet Therapie im Falle von Beeinträchtigungen zweier zentraler Lebensbereiche, der menschlichen Kommunikation und des Essens. Sie ist eine medizinisch-therapeutische Fachdisziplin, die sich mit der evidenzbasierten Diagnostik und der Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen beschäftigt.

 

Eine ausführliche Diagnostik ermöglicht uns, einen individuell angepassten Therapieplan zu erarbeiten. Das Logopädieangebot am Rehabilitationszentrum Weißer Hof umfasst:

up

Dysarthrie-Therapie

Behandlung von Atem-, Stimm- und Artikulationsproblemen aufgrund neurologisch bedingter Sprechstörungen

up

Aphasie-Therapie

Behandlung neurologisch bedingter Sprachstörungen, die die Sprachproduktion, das Verstehen, das Lesen und das Schreiben betreffen 

up

Dysphagie-Therapie

Behandlung von Problemen bei der Nahrungsaufnahme infolge einer Schluckstörung
Diagnostisch werden hier neben der logopädisch-klinischen Untersuchung auch bildgebende Verfahren wie die transnasale flexible Videoendoskopie angewandt, um eine optimale Behandlung zu gewährleisten.

up

Fazialisparese-Behandlung

Therapie von Gesichtslähmungen

up

Dysphonie-Therapie

Behandlung von funktionell oder organisch bedingten Stimmstörungen

 

Unser Ziel liegt unter anderem in der Wiederherstellung bzw. Verbesserung der menschlichen Kommunikationsfähigkeit und einer damit verbundenen aktiven Teinahme am Alltag. Bei Schluckstörungen können eine gezielte Schlucktherapie und ein nach Möglichkeit damit verbundener Kostaufbau die Lebensqualität deutlich verbessern.